|  AMD Unternehmen Startseite  |  AMD.de  |  Support & Treiber Go Search

Sicherheitslösungen für Unternehmen von AMD  

Standard-Sicherheitslösungen

Sicherheit

AMD unterstützt offene, branchenübliche Sicherheitslösungen für Desktops und Notebooks.

AMD ist Mitglied der Trusted Computing Group. Die Trusted Computing Group (TCG) ist eine gemeinnützige Organisation zur Entwicklung, Festlegung und Förderung offener, herstellerunabhängiger Branchenstandards für plattformunabhängige, vertrauenswürdige Computerbausteine und Softwareschnittstellen.

Trusted Computing ist eine von der Trusted Computing Group entwickelte und geförderte Technologie. Der Begriff stammt aus dem Bereich der „Trusted Systems“ (vertrauenswürdige Systeme).

Trusted-Computing ist die Antwort der Branche auf die zunehmenden Sicherheitsprobleme und beruht auf vertrauenswürdiger Hardware, die Unternehmenssysteme, -anwendungen und -netzwerke sicherer macht. Der Computer oder das System kann so eingerichtet werden, dass er/es auf eine bestimmte Art reagiert. Dieses Verhalten kann mithilfe von Hardware und Software durchgesetzt werden, die der Eigentümer diese Technologien aktiviert.

Außerdem kann Trusted-Computing die Sicherheit und Effizienz von Computersystemen verbessern.

Trusted-Computing: Ein Regelwerk für Daten- und Netzwerksicherheit

  • Authentifizierung
  • Datenschutz/-verschlüsselung
  • Identitäts- und Zugriffsverwaltung
  • Kennwortverwaltung
  • Netzwerkzugriffskontrolle (NAC)
  • Mehrschichtige Sicherheit

Weitere Informationen zur TCG finden Sie unter:
http://www.trustedcomputinggroup.org

AMD empfiehlt die Installation folgender Komponenten für kommerzielle Desktops und Notebooks:

TPM 1.2:
http://www.trustedcomputinggroup.org/solutions/authentication

Verschlüsseltes Laufwerk:
http://www.trustedcomputinggroup.org/solutions/data_protection