|  Uber AMD  |  Presseraum  |  Kaufen 
Go Search

AMD und Microsoft 

Das Zeitalter der Beschleunigung.
AMD APU-basierte PCs beschleunigen das Windows 8-Erlebnis

Zu Hause

Surfen. Spielen. Hören und sehen. Auf AMD APUs läuft die Windows 8-Benutzeroberfläche mit maximalen Frameraten, um die Arbeit mit aktuellen Anwendungen zu optimieren.1

Bei der Arbeit

Cloud-Computing, Virtualisierung, Infrastruktur und vieles mehr. Ganz gleich, wie Ihre geschäftlichen Anforderungen aussehen: AMD und Microsoft arbeiten zusammen, um Sie zu unterstützen.

AMD Radeon™-Grafikkarten mit DirectX® 11

AMD-Prozessoren der A-Serie und AMD Radeon-Grafikkarten beschleunigen die neuen Generationen von Produktivitäts- und Unterhaltungssoftware, die Windows 8 möglich macht. Schöpfen Sie das gesamte Potenzial von Windows 8 aus.

 

Xbox

Die Xbox 360 wurde mehr als 57 Millionen mal verkauft. Doch welche Technologie steckt eigentlich dahinter? Eine AMD „Xenos“ GPU – ein maßgeschneiderter Grafikprozessor, der die Xbox 360 zum Leben erweckt.

 

Die AMD AppZone

Testen Sie eine Vielzahl an Anwendungen, Spielen und Tools von AMD Partnern.

  1. Die Tests wurden in AMD Laboren durchgeführt. Das AMD A10-4655M APU-basierte Ultrathin-Notebook von 2012 führte den Schnellstart bei einer Messung der gesamten Startdauer ohne BIOS in 10,2 Sekunden durch. Die Dauer des Herunterfahrens betrug 4,5 Sekunden; die Leistung im Ruhezustand betrug bei der Messung der vollständigen Wiederaufnahme ohne BIOS 4,8 Sekunden; die Standbyleistung betrug bei der Messung der Standbydauer 1,7 Sekunden und bei der Messung der vollständigen Wiederaufnahme ohne BIOS 2,2 Sekunden. Die Zeiten wurden auf die nächste Zehntelsekunde gerundet. TRN-179